Entwicklung einer Grundgestaltung für das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Positionierung des Frauenbüros im bestehenden CI der Wissenschaftsstadt Darmstadt.
Übertragung der Gestaltungsidee auf das Logo und verschiedene Werbemittel.

  • Flyer für das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt
  • Anwendung der Gestaltungsidee im Layoutraster, Flyer für das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt
  • Flyer für das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt
  • Mailing für das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt
  • Mailing für das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt
  • Broschüre für das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt
  • Blanco-Falt-Flyer zum Eindruck für das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Die grundlegende Gestaltungsidee dieser Arbeit liegt in der Formbeschränkung.

Diese stringente Linie sorgt für Klarheit und Konzentration auf die Inhalte.
Die sorgfältig ausgewählten Elemente eröffnen unzählige Variationsmöglichkeiten.
Auf Grund der Formbegrenzung wird dieser Variantenreichtum besser sichtbar.

 

Dieses Vorgehen gliedert und schafft visuelle Zusammenhänge. Optik und Inhalt ergeben eine Struktur, die sich an den funktionalen Anforderungen ausrichtet.

 

Wie vielseitig die Anwendungsmöglichkeiten einer überlegten Grundgestaltung sind, zeigt sich in meiner langjährigen Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

2005 konnte ich das Logo des Frauenbüros der Wissenschaftsstadt Darmstadt neu gestalten.
Seit dem entstehen die verschiedensten Drucksachen, die alle dem selben Gestaltungsprinzip folgen.